Klezmer poetisch

Am Mittwoch, dem 25.1., um 17.00 Uhr wird in der Nikolaikirche „Klezmer poetisch“ gegeben.
Diese jüdische Musiktradition lebt vor allem in den USA fort, wo sie auch bedeutenden Einfluss auf die Entwicklung des Swing hatte.
Die Musik ist oft mollgetönt, dabei doch ausgelassen, und reich an Improvisationen.
Was aber hier nun mit „Klezmer poetisch“ gemeint ist (doch nicht etwa entsprechend dem alten Hut „Jazz und Lyrik“; oder bezieht sich die Charakterisierung doch auf die Musik selbst?) — man soll sich offenbar überraschen lassen.

St. Nikolai: Alter Markt