NonSolopane

After Work Partys sind ohne Zweifel eine feine Sache. Man feiert den Feierabend, denn dazu ist er da, wie der Name sagt.
Nun gibt es derlei auch in einem Etablissement (vielleicht ist das eine unpassende Bezeichnung, ich kenne eben das in Rede Stehende noch nicht) mit dem Namen nonSolopane.
Was aber bedeutet das?
„Fast nicht allein“?
(pane in irgendeiner romanischen Sprache von lat. paene: fast?)
Das paßt doch aufs Subtilste zu After Work Partys!
Oder „nicht allein Brot“?
Weil der Mensch nicht vom Brot allein lebt und es da ja auch was zu trinken gibt?
Oder „Brot nicht allein“?
Weil man das Brot dort mit anderen bricht, also eben in Gesellschaft ist?

Checkt einfach die Party am Donnerstag, dem 16.2., um 19.00 Uhr aus.

nonSolopane: Holtenauer Straße 82