Werther im Opernhaus

Der frühe Goethe und sein Werther, einer der berühmtesten Romane in deutscher Sprache – und hinreichend skandalisiert, da er damals so Manchen nach dem Vorbild des Protagonisten in den Freitod getrieben haben soll.
Darauf basierend nun also die Oper von Jules Massenet am Mittwoch, dem 15.2. um 20.00 Uhr, im Opernhaus.
Bemerkenswert dabei ist, daß das Werk in französischer Sprache mit Übertiteln gezeigt wird. Wer also bislang ein Opernglas für überflüssig hielt, könnte hier Verwendung dafür finden.

Opernhaus: Rathausplatz 4