Reverend Vince Anderson in der Schaubude

Ein wohlbeleibter Prediger, bei dem die Post abgeht.
Mag sein, daß manche Interesse an seinen Borschaften haben – aber nicht nur die dürften sich angesprochen fühlen: Reverend Vince Anderson präsentiert eine Blues-Folk-Gospel-Melange, die so voluminös wie seine Erscheinung zu sein verspricht. Wenn das nicht Warnung resp. Empfehlung genug ist (je nach dem)!
Diejenigen, die Gesagtes vielversprechend finden, mögen am 19.2. um 21.00 Uhr die Schaubude füllen.

Schaubude: Legienstraße 40