Führung zum Thema Max Klinger und der Film in der Kunsthalle

Und zwar am 29. Juli ab 11.30 Uhr.
Max Klinger – einer der bekanntesten deutschen Plastiker, Maler und Grafiker „um die Jahrhundertwende“, wie man früher zu sagen pflegte, also um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert.
Wenn Ihr im übrigen nicht wißt, was der mit Film zu tun hat, oder der Film mit ihm, dann geht es Euch wie mir.
Da gilt es, am Ende des Monats eine Wissenslücke zu schließen.